• 03Jul

    Auf Nekobento.com gab es letzten Monat einen Bentowettbewerb, bei dem ich mitgemacht habe. Ich habe dieses Bento hier dafür gemacht und damit den 2. Platz gewonnen ^^ *jippieyey*

    Zu gewinnen gab es drei Überraschungstüten, die mit Anhängern versehen waren: Edamame, Kastanie, Erdbeere. Die Erstplatzierte Token durfte zuerst wählen und hat sich für Edamame entschieden, ich mich für Kastanie und die Drittplazierte Amaaris bekommt also die Erdbeer-Tüte. Was genau drin ist, weiß man nicht, werde aber nach Ankunft des Päckchens berichten…ich tippe ja darauf, dass es was mit der Farbe zu tun hat.

    Aber hier erstmal das Bento:

    Im linken Teil liegen auf einem Bett aus blauem Reis viele kleine Gemüseblumen. Diese sind aus Karotten, Rettich, lila Kartoffeln und rote Beete ausgestanzt. Manche habe ich mit schwarzem oder weißem Sesam bestückt, andere nochmal ausgestanzt und mit andersfarbigem Gemüse gefüllt. Das war jede Menge Arbeit ^^. Dazwischen sind ein paar Zuckerschoten gesteckt, um die Blätter nachzuahmen. Die Sonne besteht aus einer gelben Tomate und die Wolken ebenfalls aus Rettich.

    Auf der rechten Seite oben sind Gurken und Sandwichrollen mit Frischkäse, Spargel und Putenbrust. Darunter Putenbrustfilet in Saujasauce gebraten, Broccoli und Cherrytomate. Als Nachtisch Himbeeren mit Heidelbeeren gefüllt, eine Erdbeere, ein geschnitztes Apfelstück und Granatapfelkerne.

    Ich bedanke mich bei allen, die für mich gestimmt haben und bei Neko-Chan für den Preis!

    Filed under: Asiatische Gerichte
    Tags:
    1 Comment

One Response

WP_Lime_Slice
  • Uli Says:

    Hi Du, Glückwünsche zum Erfolg. Da hat sich die Arbeit ja gelohnt. Hat’s denn so gut geschmeckt wie’s aussieht?

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.