• 07Jun

    Heute am Feiertag hatte ich mal wieder etwas Zeit zum Kochen und um mir aus den Resten ein Bento für morgen zu machen:

    Oben: Chorizosalat mit Couscous und Kichererbsen

    Unten: Zwiebelringe mit Ei, Cherrytomaten, Schachbrettapfel und Physalis.

    Für den Chorizosalat:

    • 250 gr Chorizo
    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Dose Kickererbsen
    • 1 Glas eingelegte/geröstete Paprika
    • Sherryessig
    • Olivenöl

    4 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel klein schneiden, Knoblauchzehe zerdrückt dazu und beides glasig dünsten. Kleingeschnittene Chorizo und die abgespülten Kichererbsen dazu sowie 1 Glas (450 gr) geröstete/eingelegte, kleingeschnittene Paprika. Mit Sherryessig beträufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Man kann den Salat auch so schon essen, ich gebe aber gerne noch 200 gr Couscous dazu. Diese mit 1 TL Salz in etwa 250 ml kochendes Wasser geben und quellen lassen (Herd abschalten). 2-3 Butterflocken unterrühren. Wenn sie gar sind, unter den Salat mischen, eventuell nachwürzen.

7 Responses

WP_Lime_Slice
  • bajka Says:

    Sieht lecker aus, Dein bento und der Chorizosalat hört sich gut an.

  • Line Says:

    Vielen Dank!

  • Saffron and Coriander Says:

    Oh, was für eine schöne Box. Überlege mir auch schon die ganze Zeit eine aus der serie zu kaufen.

  • Line Says:

    Danke, ich mag sie auch sehr. Finde sowieso dass Hakoya mit die schönsten Boxen macht. Könnte mich da dumm und dämlich kaufen 🙂

  • Karin Says:

    Dein Salat hat mich wirklich mitgerissen. Den werd ich heute abend mal machen.
    Liebe Gruesse aus Spanien
    Karin 😀

  • Line Says:

    Muchas gracias 🙂

    Hoffe es hat dir geschmeckt

  • Karin Says:

    Hallo,
    ja war wirklich lecker.
    Für mein heutiges Bento habe ich es abgewandelt und statt Kichererbsen mit dicken Bohnen gemacht. Steht bei mir als Beno Nr.5.. Ich bin ja noch am Anfang :D.
    Naja, jedenfalls hab ich dabei auch gleich deine Seite mit verlinkt, da es ja ursprünglich ein Rezept von dir ist. Hoffe es ist dir recht.

    LG Karn.

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.