• 21Jan

    Vor längerer Zeit hatte ich schonmal über Geschenke im Glas gepostet, heute möchte ich ein weiteres Rezept vorstellen: Brownies mit Walnüssen. So sieht es als Geschenk im Glas aus:

    Zutaten:

    • 1 cup + 2 EL (~200 gr) Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 2/3 cup (~130 gr) brauner Zucker
    • 2/3 cup (~ 140 gr) Zucker
    • große Prise Salz
    • 1/3 cup (~40 gr) Kakao
    • 1/2 cup (~65 gr) gehackte Walnüsse
    • 1/2 cup (90 gr) zartbitter-Schokodrops

    Die Zutaten der Reihenfolge nach schichtweise in ein 1 Liter Einmachglas füllen und jeweils durch leichte Rüttelbewegungen glätten. Das Glas wird nicht ganz voll, aber das kann einfach durch ein Stück Stoff oder Zellstoff-Serviette kaschiert werden. Für mein Glas habe ich ein Stück Serviette mit einem Durchmesser von ~21 cm verwendet, das reichte gerade so über die Schließbügel.

    Dann braucht ihr noch ein Schildchen mit der Anleitung:

    “Noch benötigte Zutaten: 3 Eier, 2/3 cup (~ 160 ml Pflanzenöl), 1 TL Vanille-Extrakt.

    Zubereitung: Eier, Öl und Vanille-Extrakt in einer Schüssel schaumig rühren. Inhalt des Glases einrühren. Auf einem kleinen Blech (~60 qcm) ausstreichen und ca. 35 min bei 175° C Grad Umluft backen.”

    Natürlich habe ich die Brownies vorher ausprobiert:

    Die Brownies sind recht süß, ich würde beim nächsten mal etwas weniger Zucker verwenden. Ich hatte außerdem die ganze Packung Schokodrops (100 gr) hineingegeben, da ich mit 10 gr. Rest nicht viel anfangen kann. Würde ich nicht wieder machen, ist ziiiieeeemlich schokoladig geworden!

    Die Mischung soll laut Zeitschrift ein halbes Jahr haltbar sein, wobei ich wegen den Walnüssen etwas vorsichtig wäre, habe schon öfters die Erfahrung gemacht, dass sie schneller ranzig schmecken, als das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Packung angibt. Würde die Mischung also möglichst schnell verbrauchen. Und der Teig war sehr zäh, habe einen meiner Spatel abgebrochen 🙂

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.